Ort, Datierung
Abmessungen
Gesamtgewicht 37,004 kg
Museum
Inventarnummer
L 0376
Der Rossharnisch wurde für Kurfürst August oder für Kurfürst Christian I. von Sachsen gefertigt. Der Sattel ist eine moderne Nachbildung in Anlehnung an die Beschreibung des Inventars von 1606. Die dabei befindlichen Steigbügel tragen die Inv.-Nr. S.Z.72.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Marke: Pinienzapfen [Augsburger Beschau]
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Harnisch

Fußturnierharnisch

unbekannt
Rüstkammer
Fußturnierharnisch
Fußturnierharnisch
unbekannt
Rüstkammer
Rüstkammer

Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen

Bottschild, Samuel
Rüstkammer
Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen
Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen
Bottschild, Samuel
Rüstkammer
Peffenhauser, Anton
Turnierharnisch mit Wechselstücken, Kürisssattel und Rosskopf
Turnierharnisch mit Wechselstücken, Kürisssattel und Rosskopf
Peffenhauser, Anton
Rüstkammer
Zum Seitenanfang