Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer VII 0071.01
Das Turnierschwert gehörte zusammen mit einem Turnierharnisch zur persönlichen Ausstattung des sächsischen Kurprinzen Johann Georg [III.] zu Fußturnieren anläßlich von dessen Hochzeit mit der dänischen Prinzessin Anna Sophia im Jahre 1666. Im Turnierkampf zerbrochene Klingen wurden gegen Klingen aus dem Vorrat ausgetauscht. Mittels Klingenätzung versah man die neue Klinge mit dem aktuellen Ereignisjahr. Dies geschah auch beim vorliegenden Turnierschwert, das sicherlich bereits 1666 zusammen mit dem von Gebrauchsspuren gezeichneten Turnierharnisch verwendet wurde. Der Dresdner Büchsenspanner Christian Herold hatte beide Teile der Garnitur eigens für die Hochzeit in gleicher Weise mit einem flächenübergreifenden Ätzdekor verziert. Als Blickfang ist am Schwertstichblatt das mit einer offenen Krone besetzte und mit zwei Blattzweigen umkränzte Monogramm des Hochzeitspaares eingebracht. Der zugehörige Fußturnierharnisch trägt die Inv.-Nr. M 0084.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Klinge Datierung: An[n]o 1667; Stichblatt: bekröntes Monogramm in Ligatur JG AS [Herzog Johann Georg [III.] von Sachsen und Anna Sophia, geborene königliche Prinzessin von Dänemark]
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Griffwaffe

Rapier / Rapier und Messer

Munsten, Peter
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Rapier / Rapier und Messer
Munsten, Peter
Rüstkammer
Rüstkammer

Radschlosspistole / Paar Radschlosspistolen

Herold, Christian
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Radschlosspistole / Paar Radschlosspistolen
Herold, Christian
Rüstkammer
Herold, Christian
Weitere interessante Objekte
Pfriem / Gartenbesteck bestehend aus Gartenplötze, Scheide, Pfropfsäge, 3 Messern, Okuliermesser, Pfriem, Holzbohrer, Holzraspel, Meißel, Pfropfbein
Jahn, Ulrich
Rüstkammer
Zum Seitenanfang