Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 21997
Das Theater Apel-Böttger wurde 1909 von Helene Böttger, geb. Apel, und ihrem Mann Walter gegründet. Es speist sich aus zwei Quellen. Einen Teil stellen die Marionetten aus dem alten Apel-Theater ihres Vaters Albert Apel dar. Darunter befinden sich Marionetten von Lorgie, Rau und jüngere Anfertigungen von Adolf Kleinhempel. Einen zweiten Teil bildet das Theater von Neumeister, das wiederum ursprünglich dem alten Fischer, dem Lehrmeister von Albert Apel, gehörte. Von 1909 bis 1934 und von 1946 bis zum Verbot 1952 wurde mit den großen Marionetten gespielt, von 1955 bis 1957 traten der Sohn Albert und dessen Frau Hildegard nochmals im Vorprogramm von Kinos mit ihren Varietémarionetten auf. In den 1970er Jahren richtete Albert Apel in der Garage seines Hauses in Dresden-Weixdorf eine kleine "Ausstellung" mit verschiedenen dazu hergerichteten Marionetten ein. Die Puppentheatersammlung übernahm diese Ausstellung und zeigte sie in Pirna, Meißen und Coswig. Die Figuren dieser Ausstellung wurden 1978 für die Puppentheatersammlung erworben.
Olaf Bernstengel und Lars Rebehn: Volkstheater an Fäden. Vom Massenmedium zum musealen Objekt - sächsisches Marionettentheater im 20. Jahrhundert, Halle (Saale) 2007 (= Weiss-grün, 36).

Ulrike Herrmann: Eine vergleichende technologische Untersuchung an fünf ausgewählten Kaspermarionetten, Dresden 1994 (= Hochschule für Bildene Künste, Fachgebiet Restaurierung, Seminarbeit). (18-19)

Alfred Maria Willner, Heinz Reichert und Heinrich Berté: Das Dreimäderlhaus. Singspiel in drei Akten von A. M. Willner und Heinz Reichert, mit Benützung des Romanes Schwammerl von R. H. Bartsch. Musik nach Franz Schubert. Für die Bühne bearbeitet von Heinrich Berté, Leipzig & Wien 1916.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Marionette

Kater aus "Der gestiefelte Kater"

Apel-Böttger
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Kater aus "Der gestiefelte Kater"
Apel-Böttger
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Maulwurf aus "Pinguine können keinen Käsekuchen backen"

Chemnitz, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Maulwurf aus "Pinguine können keinen Käsekuchen backen"
Chemnitz, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Apel-Böttgers Dresdner Marionetten-Theater

Uberto aus "La serva Padrona"

Grazer Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Uberto aus "La serva Padrona"
Grazer Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang