Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Eu 17404

Fahrspiel, Pferd mit Wagen

Thielemann, Gerd (1928-2017) - Sammler
Abmessungen
15,5 x 26,5 x 10,4 cm
Inventarnummer
Eu 17404
Künstler: Kokurin S. R. (1903 - ? ); Ende des 19. Jh. begannen Handwerker in den Dörfern unweit Semjonows die eigenartige kanariengelbe Bemalung ihrer hölzernen Spielzeuge, auf die sie mit Tintenstift flüchtige Vignetten aus Spiralen, Ranken, Blüten und Herzchen kritzelten. Die Meister zimmern aus dünnen, mit dem Beil zurechtgehauenen Brettchen, Leisten und Stäbchen achtzig verschiedene Spielzeuge, die sie mit feinen Stiften zusammennageln. Auf diese Weise fertigen die Spielzeugmacher Pferde mit Wagen, Karussells, fahrbare Schiffe, Windmühlen, Häuser, Puppenmöbel, Schlitten, Balalaikas u. a. (MVL, Marita Andó, 29.06.2020)
Kultureller Kontext
Russen (Herstellung)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Spielzeug

Aurora

Thielemann, Gerd
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Aurora
Thielemann, Gerd
Kunstfonds
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Spielzeugklapper: Mäuschen auf mit Tannenreisern verziertem Untersatz

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Spielzeugklapper: Mäuschen auf mit Tannenreisern verziertem Untersatz
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Thielemann, Gerd

Lager der Expedition, Tedschen

König, Wolfgang
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Lager der Expedition, Tedschen
König, Wolfgang
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang