Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 2017-24
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
425 x 260 mm (Darstellung mit Widmung); 550 x 420 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 2017-24
Provenienz: Dr. Walter Holzhausen, geb. in Bonn 1896, gest. in Ahrweiler bei Bonn 1968, war seit 1930 in Dresden tätig, zunächst als Kustos, später als stellvertretender Leiter im Grünen Gewölbe sowie als stellvertretender Direktor im Historischen Museum bis 1945. Im Zweiten Weltkrieg hatte Walter Holzhausen Kunstwerke und Einrichtungsgegenstände aus seinem privaten Besitz gemeinsam mit Werken der Staatlichen Sammlungen für Kunst und Wissenschaft ausgelagert und von dort durch die Trophäenkommission in die Sowjetuinion überführt. Bei der Rückkehr der Werke aus der Sowjetunion konnten sie nicht mehr eindeutig ihrem früheren Eigentümer zugordnet werden. Im Zuge der Provenienzforschung im Kupferstich-Kabinett wurden die Werke identifiziert und im Jahr 2017 an die Erben Holzhausens zurückgegeben. Das Blatt von Oskar Kokoschka verblieb als Schenkung der Familie im Kupferstich-Kabinett.

Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Litho u.r. "Zu Ehren der heeren Liebe Phantasie / dem lieben Wolfgang/ Oskar", darunter mit Bleistift signiert: OKokoschka; u.l. mit Blei "Zustandsdruck"
Creditline
© Schenkung Familie Walter Holzhausen
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Hoffmann, E[rnst] T[heodor] A[madeus]: Lebensansichten des Katers Murr nebst fragmentarischer Biographie des Kapellmeisters Johann Kreisler in zufälligen Makulaturblättern. Erster Band. Erster Abschnitt, Seite 12
Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett

Liegendes Mädchen, lesend

Kokoschka, Oskar
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Liegendes Mädchen, lesend
Kokoschka, Oskar
Kupferstich-Kabinett
Kokoschka, Oskar

Attributs pastorals [Bäuerliche Attribute]; Blatt 2 der Folge

Tardieu, Pierre François
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Attributs pastorals [Bäuerliche Attribute]; Blatt 2 der Folge
Tardieu, Pierre François
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang