Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 2739
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
115 x 67,5 cm
Museum
Inventarnummer
Gal.-Nr. 2739
Verschreckt, dem Leben ausgesetzt wirkt das Mädchen im kargen Atelier des Malers, der es vor eine nüchterne grüngraue Wand, auf einen einfachen, gelb gestrichenen Holzstuhl platziert hat. An die Vorderkante gerutscht, die Beine über dem Boden baumelnd, selbstvergessen eine Stoffpuppe in der Linken, sucht das Kind mit beiden Händen Halt auf dem Sitzmöbel. Die Augen sind weit geöffnet, der Blick fragend.
Das Bildnis vermittelt trotz seines kompositionell durchdachten Arrangements den Eindruck einer genau beobachtenden Momentaufnahme, einer psychologischen Studie, in welcher der Maler verborgene Gefühlswelten durchdringt. Es besticht durch koloristische Sensibilität und den unvoreingenommenen Blick des Künstlers, den er auch bei anderen Darstellungen dieser Art mehrfach unter Beweis stellte. Rosenhauers Kinderporträt ist von ungemeiner farblicher Intensität und zugleich ein beredtes Zeugnis jüngerer Zeitgeschichte.
Das frühe OEuvre des von Leibl, Schuch und Trübner beeindruckten Malers ging im Zweiten Weltkrieg größtenteils verloren. Das Albertinum bewahrt drei Werke von ihm aus den 1920er und 1930er Jahren. Das „Kind auf gelbem Stuhl“ war das erste Werk von Rosenhauer, das die Dresdner Gemäldegalerie erwarb. Der gelbe Stuhl selbst befindet sich im Besitz des Kunstgewerbemuseums – eine Reverenz an einen der einflussreichsten Maler der sächsischen Kulturmetropole im 20. Jahrhundert, dessen krustiger Farbauftrag ein Charakteristikum wurde für die so genannte „Dresdner Peinture“. (Autor: Andreas Dehmer, 2018)

1949 erworben vom Künstler
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Bezeichnet rechts unten: Th Rosenhauer 1948
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Christus und die Ehebrecherin

Baellieur, Cornelis de (I)
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Christus und die Ehebrecherin
Baellieur, Cornelis de (I)
Gemäldegalerie Alte Meister
Albertinum

Junge Frau

Schmied, Wilhelm
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Junge Frau
Schmied, Wilhelm
Galerie Neue Meister
Rosenhauer, Theodor

Kater

Rosenhauer, Theodor
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Kater
Rosenhauer, Theodor
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang