Abmessungen
Höhe = 260,0 cm; Breite = 213,0 cm; Tiefe = 140,0 cm
Inventarnummer
B V 6
Die Berühmtheit, die Brennapparate bei experimentellen Versuchen ab dem späten 17. Jahrhundert fanden, war insbesondere mit dem sächsischen Gelehrten Ehrenfried Walter von Tschirnhaus (1651-1708) verbunden. Tschirnhaus war das erste deutsche Mitglied der königlichen Akademie der Wissenschaften in Paris und einer der am besten vernetzten sächsischen Gelehrten der Frühaufklärung. Er konstruierte Brennspiegel und -linsen von bis dahin ungeahnter Qualität und Größe, die europaweit begehrt waren. Seine damit durchgeführten Brennversuche mit verschiedenen Erden und Mineralien führten unmittelbar zum Entdecken der Rezeptur des europäischen Hartporzellans.
Zur erhöhten Wärmewirkung hat Tschirnhaus seine fast 50 cm im Durchmesser betragende Linse mit einer kleineren Linse von kürzerer Brennweite kombiniert. Die durch beide Linsen fokussierte Sonnenstrahlung erzeugte Temperaturen von bis zu 1500° C.
Nach seinem Einsatz in den königlichen Laboratorien wurde Tschirnhaus′ „Doppelbrennlinsenapparat“ der Kunstkammer der sächsischen Kurfürsten übergeben und dort repräsentativ überarbeitet; es steht heute noch als eine Zierde der Sammlung des Mathematisch-Physikalischen Salons im Dresdner Zwinger. (Michael Korey)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Linse

Beleuchtungslinse

unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Beleuchtungslinse
Beleuchtungslinse
unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Mathematisch-Physikalischer Salon

Klappsonnenuhr

Bloud, Charles
Mathematisch-Physikalischer Salon
Klappsonnenuhr
Klappsonnenuhr
Bloud, Charles
Mathematisch-Physikalischer Salon
Tschirnhaus, Ehrenfried Walther von

Flakon

Tschirnhaus, Ehrenfried Walther von
Kunstgewerbemuseum
Flakon
Flakon
Tschirnhaus, Ehrenfried Walther von
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang