Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Inv.-Nr. 80/02
Ort, Datierung
Abmessungen
98 x 68,5 cm
Museum
Inventarnummer
Inv.-Nr. 80/02
Margarete Junge (1874–1966) entwarf in Karl Schmidts berühmten „Dresdner Werkstätten für Handwerkskunst“ Möbelstücke und Inneneinrichtungen, deren aparte „Eleganz mit Würde“ (Henry van de Velde) geschätzt wurde. Nüchterne Grundformen, sparsame Ornamente sowie Funktionalität waren auch für die von ihr entworfene Mode, Spielzeuge und Stoffe typisch. 1907 an die Akademie für Kunstgewerbe berufen, unterrichtete sie unter anderem das Fach „Entwerfen im architektonischen Kunstgewerbe“ und wurde zwischen 1914 und 1918 zu einer der wichtigsten Lehrerpersönlichkeiten für den Studenten Fritz Tröger, bevor dieser Malerei zu studieren begann.
In Entsprechung zu Vorstellungen der 1920er Jahre, in denen der Konstrukteur der Zukunft und technischer Neuerungen eine wichtige Rolle spielte, wird die erfolgreiche Entwerferin am Reißbrett beim Zeichnen mit spitzem Bleistift und großer Präzision gezeigt. Die Linie, deren Entstehen hier thematisiert ist, war für beide – den Porträtisten wie die Porträtierte – Handwerkszeug in exakten Entwurfs- und Ornamentzeichnungen. Doch das Bildnis ist nicht allein eine Reverenz an die Lehrerin. Tröger verfolgte über sein ganzes Schaffen hinweg, sei es in Bildnissen oder Landschaften, eine auffallend linienbetonte, folienhaft, flache, streng konturierende Auffassung. Zusätzlich hat hier wohl auch die Strenge des japanischen Shogun-Porträts Pate gestanden. (Autor: Birgit Dalbajewa, 2018)

1980 erworben von der Schwester des Künstlers, Gertrud Tröger, Dresden
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Bezeichnet links oben: F. Tröger 1926.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Gelb

Hahn, Bernd
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Gelb
Hahn, Bernd
Kunstfonds
Albertinum

Lausitzer Dorf im Winter

Tröger, Fritz
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Lausitzer Dorf im Winter
Tröger, Fritz
Galerie Neue Meister
Tröger, Fritz

Landschaft bei Nîmes (Landschaft bei N.)

Heckel, Erich
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Landschaft bei Nîmes (Landschaft bei N.)
Heckel, Erich
Galerie Neue Meister
Zum Seitenanfang