Münzwaage mit Gewichten im Etui

Braselmann, Johann Peter (1730-1791) - Hersteller
Abmessungen
Waagbalken = 14,6 cm; Waagschalendurchmesser = 4,1 cm
Inventarnummer
B I 126
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Signatur: "Waag und Gewicht/ macht/ von Ihro Churfürstl. Durchl./ zu Pfaltz/ gnädig privil. examiniert und/ geschworner Ichtmacher/ JOH. PET. BRASELMANN/ auf Wichlinghausen in Oberbarmen. 177"(Deckel innen), "JUSTIRT."(Deckel innen) und Eichpunzen gekrönter Löwe (auf Gewichten)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant

Schnellwaage

unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Schnellwaage
Schnellwaage
unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon

Klappsonnenuhr

Bloud, Charles
Mathematisch-Physikalischer Salon
Klappsonnenuhr
Klappsonnenuhr
Bloud, Charles
Mathematisch-Physikalischer Salon
Zum Seitenanfang