Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 41727
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
1) Vorderseitig an Kante unter Mähne/links Entwerfersignatur "M. Esser 1923". Rückseitige Signaturen, oben 2) geritzt in Schreibschrift "A. 1047" (Formnummer), links 3) Fabrikmarke, geritze Schwertermarke (ohne Punkt), 4) Pressstempel "BÖTTGER / STEINZEUG", 5) Ritzsignatur in Schreibschrift "L. 230", 6) Pressstempel "23" (Formersignatur?) und rechts 7) Ritzsignatur "Nr. 7." (wohl Formnummer innerhalb der Tiermaskenserie Essers). 8) Seitlich blaugerandete Klebemarke mit gedruckten blauen Schwertern/Fabrikmarke und "R.M." (Reichsmark), darunter handschriftlich eingetragener Preis: "415,-".
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Perlhuhn mit drei Kücken

Esser, Max
Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Perlhuhn mit drei Kücken
Esser, Max
Porzellansammlung
Kunstgewerbemuseum

Kamee

Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Kamee
Kunstgewerbemuseum
Esser, Max

Nachbildung einer roten krausen Limone mit Stiel und Blatt

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Nachbildung einer roten krausen Limone mit Stiel und Blatt
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang