Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-54

Schlinggorl-Muster (Crepine, Endlosstück) aus einem Muster- und Lehrbuch

Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) - Ausführung
Ort, Datierung
Abmessungen
Zeichnung: 7,0 x 11,5 x 0,2 cm
Inventarnummer
35198-54
Die von Knopfmachern hergestellte, als Schlinggorl bezeichnete Besatzborte ist Teil des Posamentierhandwerks. Das handgemachte Muster- und Lehrbuch für Gorlarbeiten aus der Epoche des Biedermeier zeigt sowohl Entwurfszeichnungen als auch 81 Muster von Crepinen, zumeist Schließen. Zudem gibt eine zwölfseitige Beilage Anleitung zur Herstellung diverser Posamentenschnüren auf der "Trommel" und der "Laterne". Eine Crepine ist eine durchbrochene Besatzborte aus verschlungenen (verflochtenen, verknüpften, verwebten oder geklöppelten) Gimpen mit starken seitlichen Ausbuchtungen, die auch als Schlinggorl bezeichnet wurde.
In die vordere Innenseite eingeklebter Zettel mit Information der Schenkerin: "Ein Buch: Zeichnungen d. Schlüsse und Gorlarbeiten, verfertigt von Knopfmachermeister, Innungsoberältester Karl Friedrich Moritz Bartsch 1827 - als Geschenk an das Kunstgewerbemuseum zur beliebigen Verwendung überlassen von Anna Margarete Bartsch, Dresden A. 19. ... Wittenbergerstr. 1" [lt. Inventarbuch am 21.6.1933 erhalten]. Daneben der Siegelstempel des "KUNSTGEWERBEMUSEUM DRESDEN".
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
In die vordere Innenseite eingeklebter Zettel mit Information der Schenkerin: "Ein Buch: Zeichnungen d. Schlüsse und Gorlarbeiten, verfertigt von Knopfmachermeister, Innungsoberältester Karl Friedrich Moritz Bartsch 1827 - als Geschenk an das Kunstgewerbemuseum zur beliebigen Verwendung überlassen von Anna Margarete Bartsch, Dresden A. 19. ... Wittenbergerstr. 1" [lt. Inventarbuch am 21.6.1933 erhalten]. Daneben der Siegelstempel des "KUNSTGEWERBEMUSEUM DRESDEN".
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Musterbuch

Gardinenstangenblende

Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Gardinenstangenblende
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Anleitung zur Herstellung von Posamentenschnüren - Beilage zu einem Muster- und Lehrbuch für Gorlarbeiten
Bartsch, Karl Friedrich Moritz
Kunstgewerbemuseum
Bartsch, Karl Friedrich Moritz
Weitere interessante Objekte
Klöppelspitzen aus einem Musterbuch mit 856 Proben
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang