Heads #20

Tübke, Albrecht | Künstler Der Fotograf Albrecht Tübke schafft vornehmlich Porträts und diese in der Regel als Serien. Tübke geht es dabei um die Individualität und Einzigartigkeit des Dargestellten. Meist handelt es sich bei den Bildnissen um Ganzkörperaufnahmen - die Serie "Heads" bildet hier eine Ausnahme. Sie scheint von der italienischen Porträtkunst der Renaissance angeregt, eine Zeit in der die in die Gesichtszüge eingeschriebene Individualität des Menschen Thema der Künstler und Künste war. Der Fotograf findet dafür eine zeitgenössischen Übersetzung. Albrecht Tübke lebt und arbeitet in Deutschland und Italien. Diese Aufnahme wurde zusammen mit zwei weiteren aus der Serie "Heads" 2009 als Förderankauf der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen für den Kunstfonds erworben.
Material und Technik
Museum
Abmessungen
Sichtbares Bildmaß 59 x 79 cm, Passepartoutmaß 78,5 x 96 cm
Datum
Inventarnummer
45/2009
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Plauen bei Dresden mit der alten Hofmühle (nach einer Zeichnung oder einem Gemälde)
Plauen bei Dresden mit der alten Hofmühle (nach einer Zeichnung oder einem Gemälde) unbekannt

Felsentor

Hesse, Alfred

Felsentor
Felsentor Hesse, Alfred

Heads #19

Tübke, Albrecht

Heads #19
Heads #19 Tübke, Albrecht
Zum Seitenanfang