You’re live (Physical States)

Auer, Florian (1984-) - Bildhauer
Vier Torsi dreidimensionaler Körper von Sportlern spiegeln die virtuelle, hyperreale Anmutung digitaler Bildwelten. Die komplex erfasste Thematik implizierte Fragen nach Männlichkeit, Identität, Konsum und Lifestyle im digitalen Zeitalter. Zwischen Zwei- und Dreidimensionalität changierend, verbinden die Kunstharz-Torsi die haptischen Eigenschaften eines klassisch modellierten Figurenreliefs mit der visuellen Textur digital „geformter“ Körper einer Corporate Culture. Gleichzeitig erinnern die Torsi in ihrer modellhaften Makellosigkeit an die antiken Skulpturen griechischer Athleten, verwiesen so auf ästhetische Parallelen zwischen heutigem und antikem (Körper-)Kult und schlagen den Bogen zur Skulpturensammlung bis 1800.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Büste des Hofnarren Gottfried Schmiedel

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Büste des Hofnarren Gottfried Schmiedel
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Skulpturensammlung

Friedrich II. König von Preußen zu Pferde

Schadow, Gottfried
Skulpturensammlung
Friedrich II. König von Preußen zu Pferde
Schadow, Gottfried
Skulpturensammlung
Auer, Florian

You’re live (Physical States)

Auer, Florian
Skulpturensammlung
You’re live (Physical States)
Auer, Florian
Skulpturensammlung
Zum Seitenanfang