Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer ZV 4374
Ort, Datierung
Abmessungen
129 x 211 x 128 cm
Inventarnummer
ZV 4374
Das "Dresdener Gitter" von Slavs and Tatars ist eine ironische Umarbeitung sogenannter Hamburger Gitter, die bei Protesten und Demonstrationen zur Führung, Bändigung und Leitung von Menschenmassen eingesetzt werden. Die benutzbare Stahlskulptur spielt auf die rechtsnationalen Versammlungen und Proteste an, die in Dresden in den vergangenen Jahren zu einer tiefen gesellschaftlichen Spaltung führten. Mit Sitzflächen und Buchstützen versehen lädt das neue Gitter jedoch dazu ein, mittels Lektüre tiefere und umfassendere Einblicke in bestimmte Debatten zu gewinnen und Fragen zu stellen. (Autorin: Kathleen Reinhardt)
Multimedia Guides

Hier finden Sie alle Multimedia Guides der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, in denen das aufgerufene Objekte enthalten ist. Die Links ermöglichen es, direkt zum Einzelobjekt in der Tour zu springen und von dort aus weiter durch die jeweilige Tour zu navigieren.

Albertinum Meisterwerke des Einundzwanzigsten Jahrhunderts Albertinum Masterpieces of the Twenty-First Century Albertinum individuelle Tour Albertinum individual Tour Albertinum Mistrovská díla 21. století Čeština
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Installationskunst

Arnold Böcklin

Kopf, Joseph von
Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Arnold Böcklin
Kopf, Joseph von
Skulpturensammlung
Skulpturensammlung

Oriental Studies: Morgen

Kiwanga, Kapwani
Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Oriental Studies: Morgen
Kiwanga, Kapwani
Skulpturensammlung
Zum Seitenanfang