Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer DG 48

Partitur zum "7. Abreaktionsspiel"

Nitsch, Hermann (1938-2022) - Künstler
Im Aktionsraum 1, der 1969 in einer alten Fabrikhalle in der Münchener Isarvorstadt als Ort für performative und gesellschaftskritische Kunst von Eva Madelung, Peter Nemetschek und Alfred Gulden geschaffenen worden war, führte der österreichische Künstler Hermann Nitsch am 28. Februar 1970 sein „7. Abreaktionsspiel“ auf. Ursprünglich war diese Performance für den Vorabend geplant gewesen, doch das Ordnungsamt hatte die notwendige Genehmigung verweigert und eine massive Polizeipräsenz verhinderte die Aufführung.
Nach einer von ihm selbst niedergeschriebenen Partitur bewegte sich Nitsch bei dem als geschlossene Veranstaltung in Anwesenheit von Pressevertretern und einigen Besuchern am 28. Februar präsentierten "7. Abreaktionsspiel" durch den Aktionsraum 1 und beschüttete dabei am Boden liegende tierische Eingeweide und an der Performance mitwirkende Personen mit Blut. Personen wurden weggeschleift, ein Lamm ausgeweidet, während einige an der Aktion Beteilige abwechselnd schrien oder in Stille verharrten.
Das Schlachten und Opfern von Tieren, die Verwendung ihrer Kadaver und Eingeweide waren ein zentraler Bestandteil von Nitschs Performances. Oft bediente er sich dabei christlicher Symbolik, zum Beispiel durch die Nutzung des Kreuzes und des Lammes. Nicht nur Anfang der 1970er-Jahre führte dies zur Verstörung des Publikums und Verärgerung in der breiten Öffentlichkeit - mehrere seiner Aktionen wurden von den Behörden zensiert. (Autorin: Karin Müller-Kelwing, 2022)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
unsigniert

Schenkung von Egidio Marzona

Creditline
Archiv der Avantgarden – Egidio Marzona, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Drucktechnik
Weitere interessante Objekte
Die Architektur des O. M. Theater. Variante zu Mappe III/34 Probe
Nitsch, Hermann
Kupferstich-Kabinett
Archiv der Avantgarden

Partitur zum "7. Abreaktionsspiel"

Nitsch, Hermann
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
Partitur zum "7. Abreaktionsspiel"
Nitsch, Hermann
Archiv der Avantgarden
Nitsch, Hermann

Künstlerbuch

Schmidt-Heins, Barbara
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
Künstlerbuch
Schmidt-Heins, Barbara
Archiv der Avantgarden
Zum Seitenanfang