Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer CA 52
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
56 x 84 cm
Inventarnummer
CA 52
Der italienische Künstler galt als bedeutende Figur der Nachkriegskunst in Europa. Bekannt wurde er durch seine aus zerrissenen Werbeplakaten hergestellten Décollagen. Er gehörte zu den Vertretern des Nouveau Réalisme und Lettrismus.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u.l.: "Rotella"

Schenkung von Egidio Marzona

Creditline
Archiv der Avantgarden – Egidio Marzona, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Décollage

Papierstuhl "Pilot" (Prototyp)

Wettstein, Robert
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
Papierstuhl "Pilot" (Prototyp)
Wettstein, Robert
Archiv der Avantgarden
Archiv der Avantgarden

Emicrania

Rotella, Mimmo
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
Emicrania
Rotella, Mimmo
Archiv der Avantgarden
Rotella, Mimmo

Dé/coll/age (Happening "Seh-Buch")

Vostell, Wolf
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
Dé/coll/age (Happening "Seh-Buch")
Vostell, Wolf
Archiv der Avantgarden
Zum Seitenanfang