Teller mit Blütendekor

Material und Technik
Abmessungen
H 6,7 x D 33 cm
Inventarnummer
C 219
Teller, Irdenware, Scherben gelblich-grau, Schauseite rotgelb engobiert und bleiglasiert. Unterseite unglasiert. Das Dekor ist auf dunkelbraunem Grund in Malhorntechnik aufgetragen. Auf dem Spiegel eine große Blüte in rot; auf der breiten Fahne: stilisierte rote und weiße Blüten mit grünen Blättern und weiße Ranken und Perlreihen; weiße Bänder und weißer Rand. Der Teller stammt aus der Frühzeit des Museums für Sächsische Volkskunde, wahrscheinlich aus dem Besitz von Oskar Seyffert.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Teller

Teller

Menzel, Christian Gottlieb
Grünes Gewölbe
Teller
Menzel, Christian Gottlieb
Grünes Gewölbe
Museum für Sächsische Volkskunst

Holzbaukasten

Museum für Sächsische Volkskunst
Holzbaukasten
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang