Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer G 11938
Dieses Objekt ist ein künstlerischer Kommentar zur Diskussion um das damals in Dresden geplante und höchst umstrittene Bauprojekt der Waldschlösschenbrücke über die Elbe. Nachdem in Dresden die Entscheidung über den Bau der Brücke gefallen war, verlor das Dresdner Elbtal seinen Titel als UNESCO-Weltkulturerbe.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
UI
Creditline
Museum für Sächsische Volkskunst, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Osterei

Gänseei (zwei Küken und Frühlingsblumen)

Illig, Ursula
Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Gänseei (zwei Küken und Frühlingsblumen)
Illig, Ursula
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Weber - Denkmal

Hoffmann, Wilhelm <Atelier>
Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Weber - Denkmal
Hoffmann, Wilhelm <Atelier>
Museum für Sächsische Volkskunst
Illig, Ursula

Osterei

Bittl, Elisabeth
Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Osterei
Bittl, Elisabeth
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang