Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer MW 120
Ort, Datierung
Abmessungen
Blattmaß je 42 x 31,7 cm
Inventarnummer
MW 120
Das "Gedicht des rechten Winkels" (Le poème de l'angle droit) ist eine Serie von 19 Gemälden und dazugehörigen Schriften, die der einflussreiche schweizerisch-französische Architekt Le Corbusier zwischen 1947 und 1953 verfasste. Er veröffentlichte sie 1955 bei Tériade in Paris erstmals in einer limitierten Auflage von 250 Exemplaren als Buch.

Schenkung von Egidio Marzona

Ausstellungen

Die aufgeführte Liste der Ausstellungen ist möglicherweise nicht vollständig. Der Fokus liegt derzeit hauptsächlich auf Ausstellungen aus der jüngeren Vergangenheit. Wir arbeiten jedoch daran, die Daten nach und nach zu vervollständigen.

Le Corbusier – Buckminster Fuller: Architektur zwischen Musik und Dichtung. Werke und Dokumente aus dem Archiv der Avantgarden, Galerie Blanche, La Première Rue, Briey, Frankreich, 2022 (Objekte anzeigen)
Creditline
Archiv der Avantgarden – Egidio Marzona, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Illustriertes Buch
Weitere interessante Objekte
Nature morte (Zeichung auf einem Briefbogen "L'Esprit Nouveau")
Le Corbusier
Archiv der Avantgarden
Archiv der Avantgarden

The large Glass and Related Works. Vol. 1. Ex. 111/150

Duchamp, Marcel
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
The large Glass and Related Works. Vol. 1. Ex. 111/150
Duchamp, Marcel
Archiv der Avantgarden
Le Corbusier

Krawatte

Ruggeri, Cinzia
Archiv der Avantgarden
Weitere interessante Objekte
Krawatte
Ruggeri, Cinzia
Archiv der Avantgarden
Zum Seitenanfang