Ort, Datierung
Abmessungen
59,4 x 80 cm
Inventarnummer
224/17
Die Edition entstand nach einer von Gerhard Richter mit Selbstauslöser angefertigten Fotografie. Sie zeigt den Künstler gemeinsam mit Sigmar Polke im Hotel Diana. Die Fotografie entstand im Oktober 1967 während der Antwerpenreise der beiden jungen Maler. Polke begleitete seinen Künstlerkollegen zu dessen Ausstellungseröffnung in der Galerie Wide White Space. Die Grafik ist zudem Richters Beitrag zu der von René Block 1968 herausgegebenen Mappe "Grafik des Kapitalistischen Realismus", die außerdem Siebdrucke von KP Brehmer, KH Hödicke, Konrad Lueg, Sigmar Polke und Wolf Vostell enthält. Von den Sieben wurden für die Grafikmappe auch Werbeplakate mit aufgedrucktem Text hergestellt. (Text: Kerstin Küster, 2020)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
keine
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Siebdruck

Hommage to the Square. Soft Edge - Hard Edge. Ex. 20/250

Albers, Josef
Archiv der Avantgarden
Hommage to the Square. Soft Edge - Hard Edge. Ex. 20/250
Albers, Josef
Archiv der Avantgarden
Gerhard Richter Archiv

Plakat Aachen (Edition 22)

Richter, Gerhard
Gerhard Richter Archiv
Plakat Aachen (Edition 22)
Richter, Gerhard
Gerhard Richter Archiv
Richter, Gerhard

Plakat: Glenn Branca. 120 Dezibel

Richter, Gerhard
Kupferstich-Kabinett
Plakat: Glenn Branca. 120 Dezibel
Richter, Gerhard
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang