Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer G 11945
Schneeflockengleich sind diese filigranen Strohsterne - keiner von ihnen gleicht dem anderen. Etliche dieser Sterne schmückten einen Weihnachtsbaum in der Ausstellung "Weihnachten im Jägerhof" zum Jahreswechsel 2019/2020. Die Künstlerin (Jg. 1927) ließ es sich nicht nehmen, diese Sterne eigens für diese Gelegenheit herzustellen. Trotz ihres vorgerückten Alters wird Helga Kaiser nicht müde, sich mit textilen Kunstwerken und Strohschmuck zu beschäftigen. Kein Wunder, denn die gelernte Schneiderin war seit den 1960er Jahren über lange Jahre Zirkelleiterin im volkskünstlerischen Bereich Textiles Gestalten und engagierte sich auch in der Modegruppe Dresden.
Creditline
Museum für Sächsische Volkskunst, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Baumschmuck

Kleid

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Kleid
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

fünf Christbaumkugeln

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
fünf Christbaumkugeln
Museum für Sächsische Volkskunst
Kaiser, Helga

Zirkelunterlagen (künstlerische Textilgestaltung)

Kaiser, Helga
Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Zirkelunterlagen (künstlerische Textilgestaltung)
Kaiser, Helga
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang