Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 1196
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
191 x 301 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 1196
Die Figuren stammen von Anton van Dyck, der Gesamtentwurf von Peter Paul Rubens. Wiederholungen in München, Alte Pinakothek, und in Florenz, Uffizien.
Van Dyck. Gemälde von Anthonis van Dyck, Ausst.-Kat. Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München 2019/2020, hg. von Miriam Neumeister, München 2019, S. 152, 158–159, Abb. 172

Van Dyck. The anatomy of portraiture, Ausst.-Kat. Frick Collection, New York 2016, hg. von Stijn Alsteens und Adam Eaker, New Heaven 2016, S. 75

Friso Lammertse und Alejandro Vergara: A Portrait of Van Dyck as a Young Artist, in: The young Van Dyck, Ausst.-Kat. Museo Nacional del Prado, Madrid 2012/13, hg. v. Friso Lammertse und Alejandro Vergara, Madrid 2012, S. 23–74, S. 52, 71

The young Van Dyck, Ausst.-Kat. Museo Nacional del Prado, Madrid 2012/13, hg. von Friso Lammertse und Alejandro Vergara, Madrid 2012, S. 234

David de Witt: The Bader Collection. Dutch and Flemish Paintings, Kingston 2008, S. 288, Abb. 176a

Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 509, Nr. 1196

Susan J. Barnes, Nora De Poorter, Oliver Millar und Horst Vey: Van Dyck. A Complete Catalogue of the Paintings, New Haven/London 2004, S. 88, Nr. I.88

Hans Friedrich Schweers: Gemälde in deutschen Museen, Bd. 4: Künstler und ihre Werke S-Z, München 2002, S. 1853

Susan Koslow: Frans Snyders. The noble estate. Seventeenth-century still-life and animal painting in the southern Netherlands, Antwerpen 1995, S. 221-222, Abb. 289, 291

The age of Rubens, Ausst.-Kat. Boston Museum of Fine Arts 1993/94 / Toledo Museum of Art 1994, hg. von Peter C. Sutton, Gent 1993, S. 316, 318, 320 , Abb. S. 318

Staatliche Kunstsammlungen Dresden: Gemäldegalerie Dresden. Alte Meister. Katalog der ausgestellten Werke, Leipzig 1992, S. 360, Nr. 1196

Hella Robels: Frans Snyders. Stilleben- und Tiermaler, 1579–1657, München 1989, S. 91–92, 130, 138, 158, Nr. 308 I

Erik Larsen: The paintings of Anthony van Dyck, Bd. 1, Freren 1988, S. 182

Erik Larsen: The paintings of Anthony van Dyck, Bd. 2, Freren 1988, S. 128, Nr. 312

Erik Larsen: L’opera completa di Van Dyck, Bd. 1, Mailand 1980, S. 95, Nr. 156, Abb. S. 96

Staatliche Kunstsammlungen Dresden: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden. Katalog der ausgestellten Werke, Dresden 1979, S. 304, Nr. 1196

Staatliche Kunstsammlungen Dresden: Gemäldegalerie Dresden. Alte Meister, 7. Auflage, Dresden 1962, S. 102, Nr. 1196

Gemäldegalerie Dresden, Ausstellung der von der Regierung der UdSSR an die DDR übergebenen Meisterwerke, Ausst.-Kat. hg. von Staatliche Kunstsammlungen Dresden 1956, Dresden 1956, S. 82, Nr. 1196

Otto Heinrich von Bockelberg: Das Jagdstück in der nordischen Kunst von der Gotik bis zum Rokoko. Versuch einer phänomenologischen Strukturanalyse, Diss. Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg 1936, Bleicherode am Harz 1936, S. 191

Gustav Glück: Van Dyck. Des Meisters Gemälde in 571 Abbildungen, Klassiker der Kunst in Gesamtausgaben, Bd. 13, Stuttgart u.a. 1931, S. 20, 519

Hans Posse unter Beteiligung von K. W. Jähnig und K. Steinweg: Die Staatliche Gemäldegalerie zu Dresden - Katalog der Alten Meister, Dresden 1930, S. 199, Nr. 1196

Heinrich Rosenbaum: Der junge Van Dyck (1615-21), zugl. Diss. Ludwig-Maximilians Universität München, München 1928, S. 48

Hans Buchheit und Rudolf Oldenbourg: Das Miniaturenkabinett der Münchener Residenz, München 1921, S. 116, 459

Hans Posse: Katalog der Staatlichen Gemäldegalerie zu Dresden, Dresden 1920, S. 130, Nr. 1196

Karl Woermann: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Dresden, Grosse Ausgabe, Dresden 1908, S. 387, Nr. 1196

Karl Woermann: Katalog der königlichen Gemäldegalerie zu Dresden, Grosse Ausgabe, Dresden 1887, S. 382, Nr. 1196

Frans Jozef Peter Van den Branden: Geschiedenis der Antwerpsche schilderschool, Antwerpen 1883, S. 676

Julius Hübner: Verzeichniss der Königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung, Notizen über die Erwerbung und Angabe der Bezeichnung der einzelnen Bilder, Dresden 1880, S. 256, Nr. 972

Wilhelm Bode: Die neueste Auflage von J. Hübner’s Katalog der Dresdener Galerie, in: Jahrbücher für Kunstwissenschaft 6 (1873), S. 190–207, S. 202

Julius Hübner: Verzeichniss der Königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung, Notizen über die Erwerbung und Angabe der Bezeichnung der einzelnen Bilder, Dresden 1872, S. 211, Nr. 891

Gustav Parthey: Deutscher Bildersaal. Verzeichniss der in Deutschland vorhandenen Oelbilder verstorbener Maler aller Schulen in alphabetischer Folge zusammengestellt, 2 Bde, Berlin 1863, S. 560–561, Nr. 12

Julius Hübner: Verzeichniss der Königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung, Notizen über die Erwerbung und Angabe der Bezeichnung der einzelnen Bilder, Dresden 1862, S. 237, Nr. 892

Karl Wilhelm Schäfer: Die Königliche Gemälde-Gallerie zu Dresden, Dresden 1860, Bd. 3, S. 1141, Nr. 848

Julius Hübner: Verzeichniss der königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung und Notizen über die Erwerbung der einzelnen Bilder, Dresden 1856, S. 198, Nr. 848

Friedrich Matthäi: Catalog der königlichen Gemälde-Galerie zu Dresden, Dresden 1843, S. 52, Nr. 400

Friedrich Matthäi: Verzeichniss der königlich sächsischen Gemälde-Galerie zu Dresden, Hauptabtheilung 1, Die Gemälde der äusseren Galerie, Dresden 1835, S. 117, Nr. 606

Friedrich Matthäi: Neues Sach- und Ortsverzeichniss der Königlich-Sächsischen Gemälde-Gallerie zu Dresden, Dresden 1826, S. 56, Nr. 331

Karl Friedrich Demiani: Neues Sach- und Ortsverzeichniss der Königlich-Sächsischen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit königlich-sächsischem Privilegio, Dresden 1817, S. 52, Nr. 267

Johann Anton Riedel: Beschreibung der Churfürstlichen Gemaelde-Galerie in Dresden mit Anmerkungen und einem alphabetischen Künstler-Verzeichnisse, Dresden 1806, S. 50, Nr. 370

Johann August Lehninger: Abrégé De La Vie Des Peintres Dont Les Tableaux Composent La Gallerie Electorale De Dresde Avex Le Détail de tous les Tableaux de cette Collection & des Éclaircissemens historiques sur ces Chefs-d'oeuvres de la Peinture, Dresden 1782, S. 334, Nr. 364

Johann Anton Riedel und Christian Friedrich Wenzel: Catalogue Des Tableaux De La Galerie Electorale A Dresde, Dresden 1765, S. 71, Nr. 364

Arnout Balis: Rubens. Hunting Scenes, London 1986 (Corpus Rubenianum Ludwig Burchardt Bd. 18,2), S. 28, 32–34, 39, 47, 60, 77–79, 116-7, 181, 159, 212, 236, 257 , Nr. 49
Creditline
Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Jakobs Heimzug

Castiglione, Giovanni Benedetto
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Jakobs Heimzug
Castiglione, Giovanni Benedetto
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Stillleben mit einem Paar, der Hündin und ihren Jungen

Snyders, Frans
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Stillleben mit einem Paar, der Hündin und ihren Jungen
Snyders, Frans
Gemäldegalerie Alte Meister
Snijders, Frans

Speisung von Bettlern an der Klosterpforte

Asselijn, Jan
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Speisung von Bettlern an der Klosterpforte
Asselijn, Jan
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang