Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 500

Sophonisbe empfängt das Gift durch den Boten ihres Gatten

Solimena, Francesco (1657-1747) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
179 x 230 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 500
Solimena ist einer der Hauptmeister des Spätbarocks in Neapel, der hier mit allen Mitteln der dramatischen Gestaltung eine Szene aus dem Kampf zwischen Karthago und Rom darstellt. Als der römische Feldherr Scipio die Auslieferung der numidischen Königin Sophonisbe verlangte, ließ ihr Ehemann ihr Gift durch einen Boten schicken. Sie trank den Giftbecher, um der Gefangenschaft zuvorzukommen. Das Bild war Teil einer Serie über berühmte Frauen, in denen Solimena Aspekte der Liebe und Ehe thematisierte (vgl. Gal.-Nr. 501).

Solimena was a major master of the late Baroque in Naples. Here he uses every available compositional device to depict a dramatic scene from the wars between Carthage and Rome. When the Roman general Scipio demanded that the Numidian queen Sophonisba be handed over, her husband sent a messenger to her carrying poison. She drank the deadly substance in order to avoid capture. This was part of a series about famous women, in which Solimena dealt with aspects of love and marriage (cf. Gal. No. 501).
Caravaggio. Das Menschliche und das Göttliche, Ausst.-Kat. Dresden 2020, Gemäldegalerie Alte Meister, hg. von Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Stephan Koja und Iris Yvonne Wagner, Dresden 2020, Abb. S. 145
Multimedia Guides

Hier finden Sie alle Multimedia Guides der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, in denen das aufgerufene Objekte enthalten ist. Die Links ermöglichen es, direkt zum Einzelobjekt in der Tour zu springen und von dort aus weiter durch die jeweilige Tour zu navigieren.

Individuelle Tour – mehr als 150 Objekte Individual Tour – more than 150 Objects Индивидуальный тур – более 150 объектов
Creditline
Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Der heilige Gregorius

Škréta, Karel
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Der heilige Gregorius
Škréta, Karel
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Maria

Solimena, Francesco
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Maria
Solimena, Francesco
Gemäldegalerie Alte Meister
Solimena, Francesco

Reservate

Schlegel, Christine
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Reservate
Schlegel, Christine
Galerie Neue Meister
Zum Seitenanfang