Die Madonna der Familie Cuccina

Caliari, Paolo, gen. Veronese (1528-1588) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
167 x 416 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 224
Paolo Caliari, genannt Veronese (1528–1588), ist neben Tizian und Tintoretto der bedeutendste Vertreter der venezianischen Renaissancemalerei. Der Cuccina-Zyklus, gemalt um 1571, gehört zu Veroneses Hauptwerken. Er trägt den Namen der Auftraggeber, eine der reichsten Familien Venedigs, und besteht aus vier äußerst großformatigen Gemälden: „Die Anbetung der Könige“, „Die Hochzeit zu Kana“, „Die Kreuztragung“ und „Die Madonna der Familie Cuccina“ (Gal.-Nr. 224 bis 227). Der Gemäldezyklus wurde von 2013 bis 2017 einer grundlegenden, forschungsintensiven Restaurierung unterzogen. Erstmalig ist er jetzt in einer Sonderausstellung der Gemäldegalerie Alte Meister wieder zu erleben (bis zum 3. Juni 2018).

In diesem Gemälde hat sich die Familie Cuccina vor der Muttergottes mit dem Jesuskind, einem Engel sowie den Heiligen Hieronymus und Johannes der Täufer zum Gebet versammelt. Sie wird von den drei christlichen Tugenden Glaube, Liebe und Hoffnung (dargestellt in antikisierenden Gewändern in Weiß, Grün und Rot gekleidet) begleitet. Am rechten Bildrand ist der Palast der Familie bis ins kleinste Detail genau dargestellt. Im ersten Obergeschoss befindet sich der Festsaal (portego), für den Veronese die vier Gemälde schuf. Das Bild weist zahlreiche Farbveränderungen auf, insbesondere im Bereich des Himmels. Aber auch die Grün- und Rottöne sind zum großen Teil nicht mehr in der Intensität zu erleben, die sie ursprünglich besaßen.
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant

Leda mit dem Schwan

Caliari, Paolo, gen. Veronese
Gemäldegalerie Alte Meister
Leda mit dem Schwan
Leda mit dem Schwan
Caliari, Paolo, gen. Veronese
Gemäldegalerie Alte Meister

Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke

Bellotto, Bernardo, gen. Canaletto
Gemäldegalerie Alte Meister
Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke
Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke
Bellotto, Bernardo, gen. Canaletto
Gemäldegalerie Alte Meister

Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden

Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang