Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 6244-176-186

Klöppelspitzen aus einem Musterbuch mit 856 Proben

Abmessungen
Einzelmuster: H. max. 6,0 cm, B. max. 9,0 cm
Inventarnummer
6244-176-186
Das umfangreiche Musterbuch enthält neben schwarzen und weißen Leinenspitzen auch Abriebzeichnungen weiterer Klöppelspitzen. Ein eingeklebter zeitgenössischer Zettel listet in schwarzer Tinte das "Verzeichniß von Spitzenmustern von J. U. Faessler" mit Nummernangaben auf, die wohl einen Teil der eingeklebten Muster betreffen. Auf dem Vordertitel findet sich in Bleistift der Name des Vorbesitzers "v. Grossmann", jedoch keine inhaltliche Bezeichnung. Herr Großmann aus Schneeberg übereignete dem Dresdner Kunstgewerbemusum 1877 insgesamt fünf Musterbücher/Musterkarten für Klöppelspitzen, von denen aber einige als vermisst gelten.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Auf dem Vordertitel in Bleistift Name des Vorbesitzers "v. Grossmann". Keine inhaltliche Bezeichnung. Auf den Innenseiten in schwarzer Tinte diverse durchnummerierte Musterblöcke (unvollständig, nicht kontinuerlich), begleitet von oft vierstelligen Zahlen- und Buchstabensignaturen (Bestellnummern?) in schwarzer Tinte oder Bleistift (vgl. Fotos).
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Musterbuch
Weitere interessante Objekte
Entwurfszeichnung aus einem Muster- und Lehrbuch für Gorlarbeiten (Crepinen)
Bartsch, Karl Friedrich Moritz
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Klöppelspitze aus einer Musterkarte mit 73 Proben
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang