Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. P 137

Eine Muse in rosarotem Gewand

Carriera, Rosalba (1673-1757) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
29 x 24,5 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. P 137
»Das schönste Pastell, das man je gesehen hat.« Das Schokoladenmädchen von Jean-Étienne Liotard, Ausst.-Kat. Dresden 2018, Gemäldegalerie Alte Meister, hg. von Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Roland Enke und Stephan Koja, Dresden 2018, S. 228
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Pastell

Kaiser

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Kaiser
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Ein junger Herr in goldfarbener Weste und violettem Samtrock (Filippo Recanati [um 1690-1733] [?])
Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Carriera, Rosalba

Die Liebe an der Brust der Gerechtigkeit

Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Die Liebe an der Brust der Gerechtigkeit
Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang