Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer F 2021-119/3
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
298 x 223 mm
Inventarnummer
F 2021-119/3
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
recto unten rechts signiert und datiert "Dieter Roth 1977/92"; darunter "eines von 880"
verso unten rechts Stempel "Stiftung G. u. A. Gercken"; unten links in Bleistift "263 C4"
Dirk Dobke und Dieter Roth: Dieter Roth, graphic works : catalogue raisonné 1947 - 1998 / , London : 2003, Nr. 486
Creditline
© Dieter Roth Estate
Courtesy Hauser & Wirth
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Die Burgruine, das Schloss und die Turnhalle der Schule in Tharandt
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Zwölf Blätter zu den Anekdoten und Charakterzügen Friedrich des Zweiten, König von Preußen, Zustand mit deutscher und französischer Schrift, Nr. 11 "Nun Mutter, seyd ihr ..." (XII. Heft, S. 38)
Chodowiecki, Daniel
Kupferstich-Kabinett
Roth, Dieter

Jetzt

Roth, Dieter
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Jetzt
Roth, Dieter
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang