Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 1328

Liebespaar in einer Bauernstube

Poel, Egbert Lievensz. van der (1621-1664) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
57 x 73 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 1328
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Bez. rechts am Holztisch: E VPoel 1648 (V und P ligiert)
Zurück in Dresden. Eine Ausstellung ehemals vermißter Werke aus Dresdener Museen, Ausst.-Kat. Dresden 1998, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Residenzschloss, hg. von Harald Marx und Uta Neidhardt, Dresden 1998, S. 191

1876 aus dem Amsterdamer Kunsthandel (Kunsthändler Vegtel) erworben; das Gemälde gehörte zu den seit 1945 vermissten Werken und kehrte 1997 mit Unterstützung durch den Verein Freunde der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden e.V. in die Gemäldegalerie zurück.

Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Chemiewerk in Nünchritz

Schiffner, Gerhard
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Chemiewerk in Nünchritz
Schiffner, Gerhard
Kunstfonds
Gemäldegalerie Alte Meister

Die Taufe Christi

Cornelisz., Cornelis
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Die Taufe Christi
Cornelisz., Cornelis
Gemäldegalerie Alte Meister
Poel, Egbert Lievensz. van der

Nächtliche Feuersbrunst in einem Kirchdorf

Poel, Egbert Lievensz. van der
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Nächtliche Feuersbrunst in einem Kirchdorf
Poel, Egbert Lievensz. van der
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang