Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer C III a 4
Ort, Datierung
Abmessungen
Höhe gesamt = 42,0 cm, Tiefe gesamt = 38,5 cm
Inventarnummer
C III a 4
Im Dresdner Kunstkammerinventar von 1587 werden zwölf Wegmesser beschrieben, worunter sich auch das Instrument von Christoph Trechsler d. Ä. befindet. Es zählt zu den prunkvollsten Geräten dieser Art. Der Wegmesser funktioniert analog zu heutigen Kilometerzählern an Fahrrädern. Die zurückgelegte Strecke ist das Produkt aus dem Umfang des Rades und der Anzahl seiner Umdrehungen. Hierfür genügte ein Bolzen in einer Radspeiche, der eine Wippe oder einen Hebel mit einer Feder am Fahrgestell betätigte. Der Wegmesser besitzt einen Hohlzylinder, womit man das Instrument auf einen Holzzapfen in einer Reisekutsche montieren konnte. Zwischen Rad und Zählwerk befand sich eine starke Gliederkette. Jeder Zug wurde mit dem Schaltrad registriert und an das Getriebe des Zählwerkes weitergegeben. Die Übersetzungsverhältnisse wählte Trechsler so aus, dass die zurückgelegten Strecken in den Längeneinheiten Rute und Meile direkt am Zifferblatt an drei Skalen abgelesen werden können. Die äußere Skala zeigt bis zu 100 Ruten an, die mittlere bis zu 2000 Ruten und die innere Skala maximal 20 Meilen. Daher entsprechen für diesen Wegmesser 2000 Ruten = 1 Meile. Da eine Rute eine Länge von ca. 4,5 Metern hatte, entsprach die verwendete Meile einer Länge von ca. 9 Kilometern. Zifferblatt und Stativ sind mit dem kursächsischen Wappen, Faunen, Paradiesvögeln und Rankendekor verziert. Am Wegmesser ist ein Kartiertisch angebracht, auf welchem eine mit Papier bespannte Holzplatte aufgelegt wurde. Mit einer aus drei Spitzen bestehenden Nadel, die innerhalb eines Rahmens horizontal und vertikal verschiebbar ist, konnten die Zielpunkte markiert werden. (Wolfram Dolz)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
"C. T. 1584"
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Wegmesser

Schrittzähler

unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Weitere interessante Objekte
Schrittzähler
unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Mathematisch-Physikalischer Salon

Pendelrichtquadrant

Trechsler, Christoph
Mathematisch-Physikalischer Salon
Weitere interessante Objekte
Pendelrichtquadrant
Trechsler, Christoph
Mathematisch-Physikalischer Salon
Trechsler, Christoph

Reflexionsglas

unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Weitere interessante Objekte
Reflexionsglas
unbekannt
Mathematisch-Physikalischer Salon
Zum Seitenanfang