Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 33382

Kelchglas

Um eine namentliche Abgrenzung zwischen den Gläsern aus Dresdner Hütten und den Glaserzeugnissen aus den Hütten des sächsischen Kurlandes zu erreichen, wurden letztere bereits im 18. Jahrhundert als Landgläser bezeichnet.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Hohlglas

Schüssel

Vereinigte Lausitzer Glaswerke, VLG Weißwasser
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Schüssel
Vereinigte Lausitzer Glaswerke, VLG Weißwasser
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum

Kaffeelöffel

Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Kaffeelöffel
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang