Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 20899

Deckelpokal

Ankauf auf der Auktion Wolf, Dresden, 1888.
Publiziert in: Via regia - 800 Jahre Bewegung und Begegnung. Katalog zur 3. Sächsischen Landesausstellung. SKD, Dresden 2011, Kat.-Nr. 3/27. - Gisela Haase, Glas - um 1700 bis um 1800 aus den Beständen des Museums für Kunsthandwerk Dresden. SKD 1984, Kat.-Nr. 47.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Hohlglas
Weitere interessante Objekte
Deckel [ehemals zu einem Pokal]
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Klöppelspitze in Leporello-Musterbuch
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang