Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1974-214
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
139 x 92 mm
Inventarnummer
A 1974-214
Figurenkarte des ältesten in der Technik des Kupferstichs hergestellten Kartenspiels. Die Karten haben die fünf „Farben” Blumen, Wilde Menschen, Vögel, Hirsche und Rehe, Löwen und Bären. Das Blatt der als Königin dargestellten Dame ist in zwei Varianten bekannt. Der nur in Dresden überlieferte 1. Zustand der Druckplatte kennzeichnet sie durch die Zyklamenknospe als Blumen-Dame. Der 2. Zustand in Paris zeigt statt der Blume einen äsenden Hirsch; die Platte wurde folglich später für die Hirsch-Farbe verwendet.

(Claudia Schnitzer. In: Weltsichten. Meisterwerke der Zeichnung, Graphik und Photographie. Hg. v. Wolfgang Holler und Claudia Schnitzer. Ausst.-Kat. Staatliche Kunstsammlungen Dresden / Kupferstich-Kabinett. München, Berlin 2004, S. 32.)
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
300 Years at the Dresden Kupferstich-Kabinett. Keeping in the Present, Ausst.-Kat. New York, The Morgan Library & Museum, anlässlich der Ausstellung „Van Eyck to Mondrian. 300 Years of Collecting in Dresden“, 22.10.2021–23.01.2022, hg. von Stephanie Buck, Petra Kuhlmann-Hodick, Austėja Mackelaitė und Gudula Metze mit Björn Egging & Claudia Schnitzer für das Kupferstich-Kabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sowie The Morgan Library & Museum in New York, London 2021.

300 Jahre Kupferstich-Kabinett. Sammeln in der Gegenwart, Ausst.-Kat. Dresden, Kupferstich-Kabinett, 21.05.[12.06.]–14.09.2020, hg. von Stephanie Buck, Petra Kuhlmann-Hodick und Gudula Metze mit Björn Egging & Claudia Schnitzer, London 2020, S. 98, Nr. 5, Abb. S. 99
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Weibliche Aktstudie (recto)

Klinger, Max
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Weibliche Aktstudie (recto)
Klinger, Max
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett

Haupttorweg in den Großen Garten in Dresden

Balzer, Anton
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Haupttorweg in den Großen Garten in Dresden
Balzer, Anton
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang