Ort, Datierung
Abmessungen
11,5 x 9,6 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. M 25
Die Miniatur ist eine Kopie nach Rosalba Carriera, Allegorie des Winters, um 1726, heute in der Royal Collection (Inv.-Nr. RCIN 400647). Anders als üblich, hatte sie die dunkle und kalte Jahreszeit nicht durch einen alten Mann verkörpert, sondern als junge Frau mit nackter Schulter. Sicher dokumentiert ist das Pastell 1735 im Besitz von Joseph Smith in Venedig, wahrscheinlich aber früher. Felicità Sartori dürfte das Pastell wohl noch vor dem Verkauf in der Werkstatt Carrieras kopiert haben. Die in die Holztafel des alten Rückseitenschutzes der Miniatur eingeritzte Beschriftung "Felicita Hoffman Fecit Nata Sartori" wurde erst nach ihrer Hochzeit mit Franz Joseph Hoffmann 1741 aufgebracht.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Bez. auf der Rückseite: Felicita Hoffman Fecit Nata Sartori
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Miniatur

Ruhende Venus mit zwei Putti

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Ruhende Venus mit zwei Putti
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden

Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Hoffmann, Felicita

Selbstbildnis im türkischen Anzug

Hoffmann, Felicita
Gemäldegalerie Alte Meister
Selbstbildnis im türkischen Anzug
Hoffmann, Felicita
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang