Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. M 32
Ort, Datierung
Abmessungen
32,1 x 22,5 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. M 32
Die Schülerin der venezianischen Pastellmalerin Rosalba Carriera, Felicità Sartori, kam durch die Heirat mit dem Hofrat Franz Josef von Hoffmann 1741 nach Dresden. Hier schuf sie zahlreiche Miniaturen nach Gemälden aus der Dresdener Gemäldegalerie. Diese Miniatur entstand nach Correggios Altargemälde "Madonna mit dem heiligen Georg" von 1529/30 (Gal.-Nr. 153), das 1746 aus Modena für Dresden erworben werden konnte.
Rosalba Carriera. Perfektion in Pastell, Ausst.-Kat. Dresden 2023, Gemäldegalerie Alte Meister, hg. von Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Roland Enke und Stephan Koja, Dresden 2023, S. 144
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Miniatur

Bildnis des Legationsrates Johann Joachim Christoph Bode (1731-1793)

Heinsius, Johann Ernst
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Bildnis des Legationsrates Johann Joachim Christoph Bode (1731-1793)
Heinsius, Johann Ernst
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Selbstbildnis im türkischen Anzug

Hoffmann, Felicita
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Selbstbildnis im türkischen Anzug
Hoffmann, Felicita
Gemäldegalerie Alte Meister
Hoffmann, Felicita
Weitere interessante Objekte
Miniatur-Blaker [für Puppenstube ?]
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang