Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 204

Diana als Jägerin zwischen ihren Nymphen

Bordone, Paris (1500-1571) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
116 x 187 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 204
Erstmals lässt sich das Gemälde 1754 in einem Inventar der Königlichen Galerie in Dresden nachweisen. Seit 1945 gilt es als vernichtet.
Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 689
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Ecce Homo

Bordone, Paris
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Ecce Homo
Bordone, Paris
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Die Mühle im Tal

Ricci, Marco
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Die Mühle im Tal
Ricci, Marco
Gemäldegalerie Alte Meister
Bordone, Paris

Der wunderbare Fischzug

Raffaello, Sanzio
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Der wunderbare Fischzug
Raffaello, Sanzio
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang