Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 1956
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
202 x 93 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 1956
Provenienz: Das Porträt gelangte 1561 gemeinsam mit seinem Pendant, dem Bildnis seiner Ehefrau Anna von Dänemark (Gal.-Nr. 1957), aus dem Nachlass Herzogin Katharinas von Sachsen (1487-1561) zur Kunstkammer. Nach den gemeinsamen Erwähnungen in den Kunstkammerinventaren von 1587 und 1640 werden sie im Gemäldeinventar von 1722 (B, Nr. 615) als Werke Cranachs mit dem Standort Pillnitz dokumentiert. 1843 wird das Bildnis Augusts erstmals und zunächst alleine in der Dresdener Gemäldegalerie (Matthäi 1843, Äußere Galerie, 567, als unbekannt) genannt. Im Zweiten Weltkrieg waren die beiden Herrscherbildnisse zunächst auf Schloss Milkel (Kreis Bautzen) ausgelagert. Sie gehörten zu den über 150 Gemälden, die am 13. Februar 1945 von Milkel nach Schloss Schieritz (Kreis Meißen) umgelagert werden sollten, jedoch über Nacht im Dresdner Stadtzentrum abgestellt wurden und infolgedessen während der Luftangriffe verbrannten.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Inschrift oben: VON GOTTES GENADEN AVGVSTVS HERTZOG ZV SACHSEN LANTGROF IN DVRINGEN VND MARGGROF ZV MEISSEN IM 1551.
Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 731

Hans Ebert: Kriegsverluste der Dresdener Gemäldegalerie. Vernichtete und vermißte Werke, Dresden 1963, S. 37
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Porträt Gret Palucca

Heisig, Johannes
Kunstfonds
Weitere interessante Objekte
Porträt Gret Palucca
Heisig, Johannes
Kunstfonds
Gemäldegalerie Alte Meister

Bildnis eines Herrn, der sich die Handschuhe anzieht

Dyck, Anton van
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Bildnis eines Herrn, der sich die Handschuhe anzieht
Dyck, Anton van
Gemäldegalerie Alte Meister
Krell, Hans

Herzogin Anna von Sachsen (1532-1585)

Krell, Hans
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Herzogin Anna von Sachsen (1532-1585)
Krell, Hans
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang