Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 1996 B
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
60 x 45 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. 1996 B
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Bez.: Spielnberger Hung. fecit 1663
Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 768, Nr. 1996 B

Ruth Baljöhr: Johann von Spillenberger 1628-1679, Weißenhorn 2003, S. 247f, Nr. M 39, Abb. 52

Hans Ebert: Kriegsverluste der Dresdener Gemäldegalerie. Vernichtete und vermißte Werke, Dresden 1963, S. 145, Nr. 1996 B

Julius Fleischer: Der Barockmaler Johann von Spillenberger, in: Wiener Jahrbuch für Kunstgeschichte, 16 (1954), S. 129-172, S. 162f, Nr. 11, Abb. 101

Hans Posse unter Beteiligung von K. W. Jähnig und K. Steinweg: Die Staatliche Gemäldegalerie zu Dresden - Katalog der Alten Meister, Dresden 1930, S. 202, Nr. 1996 B

1929 aus der Dresdner Kunsthandlung M. Salomon für die Gemäldegalerie angekauft; im selben Jahr bereits im Museumsbau von Gottfried Semper am Zwinger präsentiert (vgl. Galeriekatalog von Hans Posse 1930); während des Zweiten Weltkrieges in Tresor des Finanzministeriums Dresden ausgelagert; seit 1945 vermisst.

Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Bacchus und Ariadne

Migliori, Francesco
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Bacchus und Ariadne
Migliori, Francesco
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Herrenbildnis

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Herrenbildnis
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Spillenberger, Johann

Vertumnus und Pomona

Spillenberger, Johann
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Vertumnus und Pomona
Spillenberger, Johann
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang