Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. P 85

Dame in hellblauem Mantel

Carriera, Rosalba (1673-1757) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
41 x 32 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. P 85
Rosalba Carriera. Perfektion in Pastell, Ausst.-Kat. Dresden 2023, Gemäldegalerie Alte Meister, hg. von Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Roland Enke und Stephan Koja, Dresden 2023, S. 249

Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 791

Hans Ebert: Kriegsverluste der Dresdener Gemäldegalerie. Vernichtete und vermißte Werke, Dresden 1963, S. 80

Das Pastell ist erstmals erwähnt in der Dresdner Sammlung im Galeriekatalog von Matthäi 1835. 1933 und 1938 ist es als Leihgabe im Dresdner Schloss nachweisbar und befand sich wohl während des Zweiten Weltkriegs im Dresdner Albertinum. Im August 1945 wurde es ins Puschkin-Museum, Moskau, transportiert. Das Pastell gehört zu den Werken, die seit 1945 vermisst werden.

Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Pastell

Friedrich Christian, Kurprinz von Sachsen (1722-1763)

Mengs, Anton Raphael
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Friedrich Christian, Kurprinz von Sachsen (1722-1763)
Mengs, Anton Raphael
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Der betende Einsiedler

Moor, Carel de
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Der betende Einsiedler
Moor, Carel de
Gemäldegalerie Alte Meister
Carriera, Rosalba

Die Liebe an der Brust der Gerechtigkeit

Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Die Liebe an der Brust der Gerechtigkeit
Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang