Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 2023/92

Riesa - 28. Tag der Sachsen am 6. - 8. September 2019 / Sachsentaggroschen - Geprägt durch Matthias Rößler

1. Dresdner Medaillenmünze Glaser & Sohn (1868-) - Medailleur Sächsische Numismatische Gesellschaft e. V. (1990-) - Herausgeber
Ort, Datierung
Abmessungen
Durchmesser: 23,8 mm; Gewicht: 5,885 g
Museum
Inventarnummer
2023/92
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
SNG
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Städtemedaille

3 Pfennige (Dreier) - Tod der Tochter des Herzogs

Wilhelm, Sachsen-Weimar, Herzog
Münzkabinett
Weitere interessante Objekte
3 Pfennige (Dreier) - Tod der Tochter des Herzogs
Wilhelm, Sachsen-Weimar, Herzog
Münzkabinett
Münzkabinett
Weitere interessante Objekte
Dresden, 300-jähriges Reformationsjubiläum am 6.7.1839
Krüger, Carl Reinhard
Münzkabinett
1. Dresdner Medaillenmünze Glaser & Sohn

Henriette Klemperer - 80. Geburtstag

1. Dresdner Medaillenmünze Glaser & Sohn
Münzkabinett
Weitere interessante Objekte
Henriette Klemperer - 80. Geburtstag
1. Dresdner Medaillenmünze Glaser & Sohn
Münzkabinett
Zum Seitenanfang