Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. M 200
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
7,7 x 6,4 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. M 200
Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 805, Nr. M 200

Hans Posse unter Beteiligung von K. W. Jähnig und K. Steinweg: Die Staatliche Gemäldegalerie zu Dresden - Katalog der Alten Meister, Dresden 1930, S. 257, Nr. M 200

Karl Woermann: Katalog der königlichen Gemäldegalerie zu Dresden, Grosse Ausgabe, Dresden 1905, S 873, Nr. M 200

Die Miniatur gelangte 1879 als Geschenk der Dargestellten, Frau von Somaruga, zur Dresdner Gemäldegalerie (Inv. Zugänge 1874-1944, 130). Sie gehört zu den Werken, die seit 1945 vermisst werden.

Creditline
Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Miniatur

Bildnis eines Herrn in schwarzem Rock

Grilhofer, Matthias
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Bildnis eines Herrn in schwarzem Rock
Grilhofer, Matthias
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Heinrich Hildebrand von Einsiedel

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Heinrich Hildebrand von Einsiedel
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Retzsch, Moritz

Frau Adolf Güntz (verheiratet seit 1834)

Retzsch, Moritz
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Frau Adolf Güntz (verheiratet seit 1834)
Retzsch, Moritz
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang