Die Liebe an der Brust der Gerechtigkeit

Carriera, Rosalba (1673-1757) - Maler
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
64,5 x 51,5 cm
Inventarnummer
Gal.-Nr. P 42
Andreas Henning: Rosalba Carriera e la Collezione dei soui pastelli a Dresda, in: Giuseppe Pavanello (Hg.): Rosalba Carriera 1673-1757, Venezia 2009, S. 331, Nr. III-9

Hans Posse: Die Gemälde-Galerie zu Dresden, Dresden 1920, S. 292, Nr. P 42

Karl Woermann: Katalog der königlichen Gemäldegalerie zu Dresden, Dresden: 1905, S. 819, Nr. P 42
Das Pastell ist erstmals erwähnt im Galeriekatalog Riedel/Wenzel 1765. Im Juni 1924 wurde es gemeinsam mit den beiden Pastellen Gal.-Nr. P 35 und P 120 verkauft, um den Erwerb von Max Liebermanns Gemälde „Geschwister“ (Gal.-Nr. 2457 F) von dem Berliner Kunsthändler Carl Nicolai zu finanzieren.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Pastell

Der Paulsberg

Sinkwitz, Karl
Galerie Neue Meister
Der Paulsberg
Sinkwitz, Karl
Galerie Neue Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden

Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Carriera, Rosalba

Klio, die Muse der Geschichte

Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Klio, die Muse der Geschichte
Carriera, Rosalba
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang