Ort, Datierung
Abmessungen
232 x 37 x 19 cm
Inventarnummer
A 10592
Schenkung Christian Werdin. - Inszenierung im Frühjahr 1980 im Rahmen des Szenenstudiums Puppenspiel an der Schauspielschule Berlin, mit Studenten des 3. Studienjahres, Regie: Steffen Reck (ebenfalls Student im 3. Studienjahr). Für diese Figuren, die in offener Spielweise gespielt wurden - die Spielerin der Anna "lieh" ihrer Figur die eigenen Beine - verwendete Christian Werdin erstmals Pappmaché als Material. Er entschied sich, das Material zur Gewichtsersparnis über ein dünnes Geflecht aus geschweißtem Stahldraht zu modellieren und zugleich das verwendete Material offen zu Tage treten zu lassen. Die Figur trägt ein echtes Parteiabzeichen der SED. - Das "Songspiel" "Der Bauch" stammt von Kurt Bartsch (1937-2010). Bartsch wurde 1979 aus dem Schriftstellerverband der DDR ausgeschlossen und siedelte 1980 nach West-Berlin über.
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant

Nathan aus "Nathan der Weise"

Zimmermann, Willy
Puppentheatersammlung
Nathan aus "Nathan der Weise"
Nathan aus "Nathan der Weise"
Zimmermann, Willy
Puppentheatersammlung

Tänzerin aus "Jedermann"

Hensel, Wolfgang
Puppentheatersammlung
Tänzerin aus "Jedermann"
Tänzerin aus "Jedermann"
Hensel, Wolfgang
Puppentheatersammlung
Figurenentwürfe für das Stück "Wer andern in die Stube schlägt, malt selbst Verein", Theater Handgemenge, Berlin
Figurenentwürfe für das Stück "Wer andern in die Stube schlägt, malt selbst Verein", Theater Handgemenge, Berlin
Werdin, Christian
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang