Stielkanne (Kaffeekanne)

Demiani, Hans (1857-1911) - Vorbesitzer
Abmessungen
20,9 x 25,5 x 15,9 cm
Inventarnummer
30705
Innenboden 3 x gestempelt (ganz schlecht erkennbar): zwei davon sind Marken mit Anker. Auf der Wandung ganz unten umlaufend graviert: "Ich bin zwar freylich schwartz, so nah als in der Ferne, [dazwischen die gravierte Darstellung eines geflügelten Schornsteinfegers mit Leiter] Und gleich wohl haben mich die Jungfern herzlich gerne".
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Innenboden 3 x gestempelt (ganz schlecht erkennbar): zwei davon sind Marken mit Anker. Auf der Wandung ganz unten umlaufend graviert: "Ich bin zwar freylich schwartz, so nah als in der Ferne, [dazwischen die gravierte Darstellung eines geflügelten Schornsteinfegers mit Leiter] Und gleich wohl haben mich die Jungfern herzlich gerne".
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß

Trembleuse

Porzellansammlung
Trembleuse
Porzellansammlung
Kunstgewerbemuseum

Fragment einer Borte

Kunstgewerbemuseum
Fragment einer Borte
Kunstgewerbemuseum
Demiani, Hans

Taufschale

Fester, Johann Anselm
Kunstgewerbemuseum
Taufschale
Fester, Johann Anselm
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang