Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
46 x 38,5 cm
Museum
Inventarnummer
2/2011
Bei dem Dargestellten handelt es sich um Otto Heybey (1899-1961), einem Dresdner Vergoldermeister und Restaurator. Die Vergolderfirma Heybey gestaltete u.a. 1965 den neuen Rahmen der Sixtinischen Madonna. Das Bild kam 2011 als Schenkung in den Kunstfonds.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u.r. Alfr. Unger
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden

Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Kunstfonds

Vom Aufstand im Menschen, Variation I

Nagel, Maja
Kunstfonds
Vom Aufstand im Menschen, Variation I
Nagel, Maja
Kunstfonds
Zum Seitenanfang