Salzgefäß (Original: Royal Collection Trust, London)

Elkington & Co (1830er Jahre-) - Ausführung
Ort, Datierung
Abmessungen
H. 36,0 cm, B. 14,75 cm
Inventarnummer
4298
Galvanoplastische Nachbildung eines 1573 datierten Salzgefäßes des Londoner Goldschmiedes Affabel Partridge, das zum Bestand des Royal Collection Trust in London gehört (das Original war 1877 und ist auch heute noch im Tower in London ausgestellt).
Auf der Unterseite Ovalschild mit bekröntem Monogramm "VR" [Victoria Regina" und Umschrift "Department of Science & Art / Elkington".
Auf dem Deckel drei Rundmedaillons mit "CERES", "LUCRECIA" und "CLEOPATRA". Auf der Wandung drei allegorische Darstellungen mit "FIDES", "FORTITVDO" und "SPES".
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Auf der Unterseite Ovalschild mit bekröntem Monogramm "VR" [Victoria Regina" und Umschrift "Department of Science & Art / Elkington".
Auf dem Deckel drei Rundmedaillons mit "CERES", "LUCRECIA" und "CLEOPATRA". Auf der Wandung drei allegorische Darstellungen mit "FIDES", "FORTITVDO" und "SPES".
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß

Trembleuse

Porzellansammlung
Trembleuse
Porzellansammlung
Kunstgewerbemuseum

Fragment einer Borte

Kunstgewerbemuseum
Fragment einer Borte
Kunstgewerbemuseum
Elkington & Co
Schüssel Nachbildung eines Originals der Royal Collection in Windsor Castle?)
Elkington & Co
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang