Stammbuchblatt

Material und Technik
Abmessungen
11 x 14,3 cm
Inventarnummer
E 503
Stammbuchblatt oder Seite aus einem Poesiealbum, Radierung, handkoloriert, zu sehen sind eine Gruppe von Knaben mit Blumengirlanden um eine Feuerschale, durch einen Papierschieber und einen Einschnitt in der Schale kann man den Blütenkranz der Schale und ein Spruchband mit folgendem Text nach oben schieben: "Schön, wie die ersten Frühlingskränze,/ Sey Ihrer Tage hold Geschick;/ Schön, wie das Abendroth, so glänze/ Im Alter noch Ihr schönstes Glück!", unter dem Bild: "Engel Gottes sollen Sie begleiten,/Blumen streu´n auf Ihrem Lebenspfad./Sie beselige ein Kreis von Freunden/ Die noch nie ein Herz empfunden hat./ Was diese Welt für gute Seelen/ Nur immer Wünschenswerthes hat, Das möge Ihnen niemals fehlen / Auf Ihres Lebens Rosenpfad."
Von hinten eine zweite Papierseite aufgeklebt. 1914 als Schenkung in die Sammlung gekommen.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Stammbuchblatt

Stammbuchblatt

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Stammbuchblatt
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Holzbaukasten

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Holzbaukasten
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang