Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 18089
Ernst Strohbusch (1895-1927) wurde in Wilhelmshaven als Sohn eines Unteroffiziers der Marine geboren und strebte selbst eine Laufbahn zur der See an. Nach dem Tod des Vaters zog seine Mutter aber nach Halle/Saale, wo er eine Lehre als Buchhändler absolvierte. Anschließend arbeitete er in Kiel auf einer Schiffswerft, wo er sich erstmals intensiv mit dem Aufbau einer kleinen Puppenbühne beschäftigte. Nach dem Krieg kehrte er nach Halle zurück, um sich um seine kranke Mutter zu kümmern. Hier baute er ab etwa 1919 systematische eine große Marionettenbühne auf, die 1922 erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt wurde. In diesem Jahr heiratete er auch Rosa Stolze, die Tochter eines Musikdirektors und einer Schauspielerin, deren Großvater bereits eine Marionettenbühne in Thüringen betrieben hatte. Sie unterstützte ihn beim Spiel. Auftritte gab es in Halle/Saale und im Mansfelder Land. Doch bereits ein Jahr später verhinderte die Inflation die Fortsetzung des Spielbetriebes. Schließlich musste Ernst Strohbusch dreißig Marionetten verkaufen. Sein überraschender Tod Anfang 1927 beendete alle Pläne zur Wiederaufnahme des Spielbetriebes. Ernst Strohbusch hatte alle Marionetten und die Bühnenbilder seines Theaters selbst angefertigt. Darunter befanden sich auch zahlreiche Varietémarionetten, die besondere Kunststücke beherrschten.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Marionette

Charlin, Parterre-Akrobat

Strohbusch, Ernst
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Charlin, Parterre-Akrobat
Strohbusch, Ernst
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Mann mit Spitzbart

Strohbusch, Ernst
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Mann mit Spitzbart
Strohbusch, Ernst
Puppentheatersammlung
Strohbusch, Ernst
Weitere interessante Objekte
Helene Scheu-Riesz: Kasperl am Wundersee. Ein Puppenspiel, Wien, London, Leipzig 1925 (= Bunte Sesambücher, 123).
Scheu-Riesz, Helene
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang