Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 1954-213
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
193 x 286 mm (Platte); 213 x 307 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 1954-213
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
U. d. Darstellung M.: Veüe du Chasteau de Vaux le Vicomte du côte de l'Entrée; darunter: A Paris chez N. Langlois Rue St. Iacques à la Victoire; avec Privileg; fait par Perelle.

Nach 1945 zu den Dresdner Sammlungen. Die Herkunft konnte bisher nicht geklärt werden.

Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Fressende Katze

Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Fressende Katze
Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Entwurf einer Deckengestaltung mit zentralem Medaillon mit Gottvater, umgeben im oval von sitzenden Genien; Blatt 6 der Folge: Plafonds modernes
Le Pautre, Jean
Kupferstich-Kabinett
Perelle, Gabriel
Weitere interessante Objekte
Landschaft mit zwei sich an den Schultern haltenden Hirten, links eine Ruine mit korinthischen Säulen; Blatt einer Folge von sechs Landschaften
Perelle, Gabriel
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang