Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 30278
Ort, Datierung
Abmessungen
299 x 407 mm (Blatt, entlang der Darstellung beschnitten)
Inventarnummer
A 30278
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Auf der Fahne r.: "Dit is de Gulde van hoboken" ("Das ist die Gilde von Hoboken"); auf dem Fass l. vorn: "FHB" (ligiert); u. r.: "Bruegel", "Bartolomeus // de mumpere. Excu."; auf dem unteren Randstreifen: "Die boeren verblyen hun in sulken feesten/Te dansen springhen en dronckendrincken als beesten. // Sij moeten die kermissen onderhouwen Al/souwen sij vasten en steruen van kauwen." ("Die Bauern lieben es, bei diesen Festen zu tanzen, zu springen und sich wie die Tiere zu besaufen. Sie müssen die Kirmes abhalten, auch wenn sie fasten oder vor Kälte sterben sollten.")
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Flusslandschaft mit einem Angler

Theodore
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Flusslandschaft mit einem Angler
Theodore
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett

La Toilette (Die Toilette)

Voyez, Nicolas Joseph
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
La Toilette (Die Toilette)
Voyez, Nicolas Joseph
Kupferstich-Kabinett
Hogenberg, Franz
Weitere interessante Objekte
Ansicht von Dresden und Leipzig, aus: Civitates orbis terrarum
Hogenberg, Franz
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang