Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 107386

Gnadenbild der Maria Immacolata in Neapel ("Monstra te esse matrem")

Sesoni, Francesco (1705-) - Hersteller
Ort, Datierung
Abmessungen
373 x 248 mm (Platte); 380 x 256 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 107386
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u. M. der Darstellung in einem Sockel: "SACRVM SIMVLACRVM // Ad honorem M. V. Immaculaie // et Neapolis presidium // In Ecclesia Virginum Theatinorum [...]; u. r. bezeichnet: "Fran. Sesone Sculp. Nap."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Öffentliche Audienz des ottomanischen Gesandten Hagi Hussein Effendi bei Carlo VII. von Neapel und Sizilien im Jahr 1741, Illustration aus: Relazione della venuta di Hagi Hussein Effendi, inviato straordinario della Porta Ottomana [...], Neapel 1741
Sesoni, Francesco
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett

Drei Kelche

Hopfer, Hieronymus
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Drei Kelche
Hopfer, Hieronymus
Kupferstich-Kabinett
Sesoni, Francesco
Weitere interessante Objekte
September; Blatt 9 der Folge: Die zwölf Monate, oder die verschiedenen Arbeiten des Jahres
Delaune, Étienne
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang